Details

Mehrnousch Zaeri-Esfahani | 07.06. - 11.06.2021

Zielgruppe: Kindergarten ab 5 Jahren, Kl. 1 – 13, Erwachsene | Themen: Flucht, Abschied und Verlust, Neuanfang, Demokratie und Diktatur, Identitätssuche, Integration, Vorurteile, Träume

 

Programm:

Mit großer poetischer Kraft erzählt die mit elf Jahren aus dem Iran geflüchtete Autorin konsequent aus der Perspektive eines Kindes und ohne zu beschönigen von traurigen und schrecklichen Momenten, von Abschied und Verlust. Und im selben Augenblick vom Absurden und Komischen, von fantastischen Zufällen oder von der Freude über eine Ankunft und einen Neuanfang. Faszinierend für Zuhörer jeden Alters ist die Tatsache, dass alle Geschichten auf wahren Begebenheiten beruhen.

Die Autorin bietet auch mehrsprachige Lesungen Deutsch/Persisch an.

 

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis